Die Privatpraxis Orthopädie Düsseldorf ist ebenerdig zugänglich. Innerhalb der Praxis sind die Wege für die Patientinnen und Patienten sehr kurz. Im Erdgeschoß befinden sich die Beratungs- und Untersuchungszimmer der Ärzte, der Empfang und der Wartebereich. Auf dieser Ebene werden auch die Behandlungen durchgeführt.

Durch einen Aufzug bzw. eine geradeaus verlaufende, mit zwei Handläufen ausgestattete Treppe ins Untergeschoß besteht die Verbindung zur Diagnostikebene. Hier befinden sich die digitale Röntgenanlage, die Geräte zur Knochendichtemessung (DXA), Ganganalyse, 3D-Wirbelsäulenvermessung sowie zur Elektromyographie (EMG).

Go To Top